Im Patientenberichte Parkinson

“Ich empfand das Bedürfnis meine Medika- tion zu reduzieren”

Mein Neurologe diagnostizierte mich Parkinson in 2006, seitdem haben, sowohl ich wie auch meine Angehörige, die Konsequenzen dieser Krankheit erlitten.

Ich könnte die Bewegungen meines Kopfes nicht kontrollieren, auch nicht richtig vokalisieren, ich verschluckte mich mit dem Essen… und, inzwischen wachste bei meiner Familie die Angst, als sie mir so gedrückt und unmotiviert sahen.

Es war mein ältester Sohn derjenige, der durch Internet diese Alternative mit ewiger Nadel fand, die weder kein Risiko bedeutete, noch keine Art von schweren Eingriff war.

Wir entschieden uns, um die Behandlung zu probieren, und nachdem ich die Implantaten bekam, fühlte ich mich sehr gut. Das überraschendste ist, dass mein Gesicht sofort änderte. Vorher merkte ich es wie betäubt und danach merkte ich alles fast normal. Sogar machte ich Fotos, um die mit meinem früheren Gesichtsausdruck zu vergleichen.

Die Konsequenzen in der Sprache waren auch sofortig; vorher könnte ich nicht richtig aussprechen, ich könnte die Wörter nicht beenden, und das verbesser- te sich auch schnell. Ich fühlte mich so erholt, dass ich hatte das Bedürfnis, meine Medikation zu reduzieren, und ersetzte die Gabe von halber Tablette durch die Gabe von ein Viertel Tablette, so dass ich im ganzen Tag nur eine ganze Tablette verteil in vier Viertel nahm.

Ich hatte die Empfindung, dass was ich einnahm mir Nebenwirkungen, wie unkontrollierte Bewegungen, verursachte. Besonders der Kopf, schaukelte unwillkürlich von link nach rechts. Das alles hörte mit dem Implantaten auf und ich reduzierte die Medikation.

Meine Freunde fragten mich, was hatte mich passiert, auch bei der Bank und in der Kirche …

Eine Dame, dei ich in der Kirche treffe, kam und sogar sagte mich „Ich finde dich sehr gut, ich sehe dich verändert”. Jeder freute sich mich glücklich zu sehen.

Vor kurzem habe ich eine Verstärkung der Implantaten erhalten und ich empfehle es jedem, der diese Erkrankung erleide.

Recent Posts

Leave a Comment