Im Ewige Nadel Therapie

Die traditionelle, chinesische Medizin bietet eine Reihe interessanter Therapien, die entwickelt worden sind um das Wohl des Körpers zu regenerieren und die Gesundheit von Personen mit unterschiedlichsten Erkrankungen zu erhalten.

Die Akupunktur ist eine der Methoden, die vor sehr vielen Jahren in dieser Kultur entstand und sich als eine der Wirkungsvollsten erwiesen hat.

Den Grundlagen dieser therapeutischen Technik entsprechend, ist jedes Organ des menschlichen Körpers mit einem genauen Punkt verbunden, der sich mit Hilfe von Nadeln in Balance bringen lässt. Nach diesem Prinzip, soll durch die Behandlung wieder Ordnung in das Immunsystem gebracht werden.

Obwohl sie zu einem der Wichtigsten Bestandteile in der traditionellen Medizin geworden ist, ist ihre Macht noch immer ein Rätsel für die Wissenschaft: beeinflusst sie wirklich die Genesung der Patienten? Ist sie bloß eine Methode zur kurzen Entspannung?

Die Wissenschaftler suchen noch immer nach Antworten.

Nichtsdestotrotz, wird Akupunktur seit 1979, durch die Weltgesundheitsorganisation, als effektive Technik zur Behandlung von Krankheiten anerkannt.

In einem öffentlichen Dokument, sind Richtlinien für diejenigen, die sich zu Experten in diesem Bereich, in der Prognose und zu vermeidenden Punkten, ausbilden lassen möchten festgelegt worden.

Was ist Akupunkturmedizin?

Die Spezialisten dieser Technik erkennen sogenannte Meridianos, einige Bereiche des Körpers, welche durch sehr feine Nadeln stimuliert werden um ein bestimmtes Ziel zu erreichen. Durch das Einführen der Nadeln in diese Punkte, ist es möglich den Energiefluss zu verbessern und das Gleichgewicht des Organismus wiederherzustellen was durch ein gesundheitliches Problem verändert worden ist.

Der Ursprung dieser therapeutischen Methode liegt tausende von Jahren zurück, sogar einige Jahre vor Christus; und dennoch, kann sie Krankheiten des 21. Jahrhunderts diagnostizieren und heilen. Und auch wenn sie den Stempel der Kultur trägt, in der ihr Ursprung liegt, hat sie sich problemlos an die Medizin der westlichen Gesellschaft anpassen lassen.

Die Einfachheit ist das Markenzeichen der traditionellen chinesischen Medizin und auch der Grund aus dem sie sich so stark auf internationalem Niveau durchsetzen konnte.

Das bedeutet, das Klima, die Ernährungsweise, die Ursachen der Erkrankungen und die Emotionen, sind Faktoren, die jede Gesellschaft und Kultur beeinflussen genauso Gefühle; die Trauer, die Wut, die Sorge und der Schmerz.

Aus diesem Grund, begann man im XX Jahrhundert zu versuchen, die Auswirkungen der Nadeln auf den Körper wissenschaftlich zu belegen.

In diesen Versuchen zeigte sich, dass die Neurotransmitter für das senden der gewünschten Informationen und das Auslösen der biologischen Auswirkungen verantwortlich sind.

Deshalb kann man sagen, dass Akupunktur eine wirksame Therapie ist, weil ihre Anwendung neurologische Veränderungen verursacht, im endokrinen System und den Endorphinen im Allgemeinen.

vorteile der akupunktur

Vorteile der Akupunktur

Für eine wirksame Behandlung ist eine genaue Diagnose erforderlich. Deshalb, sollte die Akupunktur-Behandlung von einem examinierten Arzt durchgeführt werden, der über die nötigen Mittel verfügt um Diagnosen stellen zu können.

Im Allgemeinen, ist es möglich fast alle Krankheiten mit ihr zu heilen, aber in der westlichen Welt wird sie für gewöhnlich im Bereich chronischer Schmerzen angewandt. Sie wird auch zur Heilung von Allergien, bei Verdauungsstörungen wie Gastritis, Rinitis, Atemstörungen ( wie z.B. bei COLD, chronische obstruktive Lungenerkrankung), gereiztem oder hämorrhagischem Darm, psychischen Störungen wie z.B. Stress oder Depression angewandt.

Darüber hinaus hat man gute Ergebnisse in der Behandlung starker Schlaflosigkeit, Kopfschmerzen, Migräne, Glaukom, Katarakt, progressiver visueller Makulopathie, ästhetischen Behandlungen und Gesichtsbehandlungen erzielen können.

Wahrscheinlich sind einige etwas besorgt, wegen des Einführens der Nadeln, aber diese sind so fein, dass man sie kaum spürt. In einigen Fällen benötigt der Akupunkteur die Wirkung von Tönen und erzeugt mit der Nadel den sogenannten DEQI, der Ihnen das Gefühl eines kurzen, sehr schnellen elektrischen Schlags gibt.

Im Zentrum für Neuro-Regenerative Medizin bieten wir traditionelle Akupunktur an. Ziel ist es, die Lebensqualität unserer Patienten zu verbessern.

Recent Posts

Leave a Comment