In News

Nach zahlreichen Bitten wurde Dr. med. Ulrich Werth bei www.quer-denken.de  von Michael Vogt interwievt. Die Haupttheme waren Parkinson Behandlung, Akupuntur bei Parkinson , sogennantes “unheilbaren Krankheiten ” und auch die Therapie für Anti Aging.

Die von Dr. med. Ulrich Werth erarbeitete Therapie hilft in jedem Stadium. Es gibt Patienten mit fortgeschrittenem Parkinson, welche gezwungen sind in kurzen Stundenabständen Tabletten zu schlucken. Auch in diesen Fällen ist die Behandlung eine Befreiung. Schon nach dem ersten Tag der Behandlung können die meisten Patienten die Abstände der Medikamenteneinnahme verlängert werden.

Dr. med Ulrich Werth hatte vor 16 Jahren eine bahnbrechende Therapie erfunden, die sich auf der lokalisierten Akupuntur in den Ohren basiert. Die “ewige Nadel” ist vor allem bei der Behandlung von Parkinson anwendbar. Ausserdem haben einige erfolgreich behandelten Patienten aus Berlin und Magdeburg am Interview teilgenommen.

 

Recent Posts

Leave a Comment