Im News

Multiple Sklerose (MS)  erscheint oft schon in jungen Alter, die meisten Patienten sind zwischen 20 und 40 Jahre alt sind. Das schlimmste ist die Zahl an Patienten mit dieser Krankheit, 47.000 in Spanien und jedes Jahr werden 1.800 neue Fälle diagnostiziert!

Die Krankheit verursacht eine Behinderung, die zu einer chronischen Entzündung des Nervensystems führt und leider sind auch heute noch die Faktoren, die sie verursachen, nicht bekannt.

In der Klinik ” Zentrum fuer Neuro Regenerativer Medizin ” in Valenca, Spanien unter der Leitung von Neurologen Dr. med. Ulrich Werth verwendet man erfolgreich die Therapie der “ewigen Nadel” für die Patienten, die mit Multiple Sklerose ( MS) diagnostiziert wurden.

Die Therapie mit der “ewigen Nadel”, hat bereits seine Vorteile gegenüber anderen schweren neurodegenerativen Erkrankungen wie Parkinson-Krankheit , Multiple Sklerose ( MS), Restlegs Syndrom ( RLS ) u.a. nachgewiesen. Die Patienten erhalten die Behandlung ambulant, so dass Sie am nächsten Tag wieder nach Hause reisen könne. Die Nadeln bleiben bei Multiple Sklerose (MS) für immer in der Ohrmuschel implantiert und wirken dauerhaft. Mit der Zeit beobachtet man bei den Patienten Linderung der Symptome und Verbesserung der Lebensqualität.

Das Team schreitet in ihrer Forschung voran und einige Patienten werden bereits mit dieser Technik schmerzlos und ohne Nebenwirkungen behandelt. Ausserdem empfiehlt das Zentrum eine Reihe von einfachen Empfehlungen, die die Kranken täglich anwenden können, wie eine abwechslungsreiche und gesunde Ernährung.

In diesem Sinne sind Vollkornprodukte, Nüsse, Knoblauch, Fisch und, im Allgemeinen, Obst und Gemüse sehr zu empfehlen wenn man unter Multipler Sklerose ( MS) leidet. Im Gegenteil sind Tabak und Alkohol nicht zu empfehlen. Nicht zu vergessen sind die Vorteile von natürlichen Immunstimulant-Substanzen wie Propolis und Echinacea. Die Praxis der moderaten Bewegung und vor allem Disziplinen wie Yoga, sind ebenfalls zu empfehlen, wie physikalische Therapie als therapeutische Alternative.

Das Wohlbefinden der Patienten in der Familie und stressfreies Leben helfen auch den allgemeinen Zustand zu verbessern.

Recent Posts

Leave a Comment