Im Ewige Nadel Therapie

Da im April der Entdecker der Krankheit, James Parkinson, geboren wurde, gedenken wir ihr im April – am Welt-Parkinson-Tag.

Die Wichtigkeit dieser Krankheit liegt an der hohen Anzahl an Patienten die die Diagnose Parkinson bekommen.

Neurologische, degenerative Erkrankungen

Parkinson ist eine neurologische, degenerative Krankheit, die das zentrale Nervensystem angreifen und deshalb auch als neurodegenerativ bezeichnet.

Zu ihnen zählen auch Krankheiten wie Alzheimer, welche zur Zeit die häufigste Demenzerkrankung  ist.

Bei Parkinson sind Bereiche die häufig betroffen sind vor allem die motorischen Fähigkeiten, die Haltung, sowie der Muskeltonus.

Auf genau diese Symptomatik zielen natürliche Therapien, wie die permanente Ohrmuschel-Therapie ab.

Permanente Akupunktur gegen Parkinson

Muskelsteifigkeit, Zittern, Fehlhaltungen und Bradykinesia sind die typischen Formen in denen die Krankheit sich äussert. Den Auslöser für das Ungleichgewicht des Organismus ist die Degeneration der “Sustantia Nigra”, in der Parkinson entsteht.

Der besagte Bereich ist der, der für die Bewegungsfähigkeit zuständig ist. Funktioniert dieser Bereich nicht richtig, ist der Betroffene gezwungen eine medizinische Behandlung in Anspruch zu nehmen, die dieser Degeneration entgegenwirkt.

Ergänzende Therapien wie die Akupunktur sind dabei sehr hilfreich. Bei Parkinson empfiehlt sich die permanente Akupunktur (das bedeutet; die Nadel wird in das Ohr implantiert und bleibt dort ein Leben lang).

Die kleinen Nadeln aus Titan sind kaum spürbar und können bestimmte Prozesse des Organismus, die durch die Krankheit gestört wurden, wieder ins Gleichgewicht bringen.

Parkinson im Jahr 2019

Leider haben Forscher keine Heilungsmethode der häufigsten, neurodegenerativen Krankheiten – Parkinson – finden können.

Es handelt sich hier um eine Störung die sich nicht bei allen gleich auswirkt und im Einzelfall ausführlich analysiert und untersucht werden sollte.

Bei der Implantationstherapie die an den Ohren angewendet wird, werden bei der Erstellung des Plans die Umstände eines jeden Patienten genau berücksichtigt.

Recent Posts

Leave a Comment